Commit 96eca24a authored by tijuca's avatar tijuca Committed by John Bieling

Adding l10n support for German (#81)

* Add German application translation

* Adjust intentation in install.rdf

No functional changes, just some re-formating of the line intentation
of the part <em:targetApplication> </em:targetApplication>
Makes it easier to add the entry for the German localization into the
same file.

* Add German translation to install.rdf
parent f2118b47
content tbsync content/
skin tbsync classic/1.0 skin/
locale tbsync de locale/de/
locale tbsync en-US locale/en-US/
locale tbsync it-IT locale/it-IT/
......@@ -15,13 +15,21 @@
<em:iconURL>chrome://tbsync/skin/tbsync.png</em:iconURL>
<em:targetApplication>
<!-- Thunderbird -->
<Description>
<em:id>{3550f703-e582-4d05-9a08-453d09bdfdc6}</em:id>
<em:minVersion>50.0</em:minVersion>
<em:maxVersion>61.*</em:maxVersion>
</Description>
<!-- Thunderbird -->
<Description>
<em:id>{3550f703-e582-4d05-9a08-453d09bdfdc6}</em:id>
<em:minVersion>50.0</em:minVersion>
<em:maxVersion>61.*</em:maxVersion>
</Description>
</em:targetApplication>
<em:localized>
<Description>
<em:locale>de</em:locale>
<em:name>TbSync (Provider für Exchange per ActiveSync)</em:name>
<em:description>Synchronisiert Exchange ActiveSync Konten (Kontakte, Aufgaben und Kalender) mit Thunderbird</em:description>
</Description>
</em:localized>
</Description>
</RDF>
<!ENTITY title "Hinzufügen eines Exchange ActiveSync Kontos zu TbSync">
<!ENTITY ok "Konto hinzufügen">
<!ENTITY name "Kontoname:">
<!ENTITY user "Benutzername (E-Mail Adresse):">
<!ENTITY password "Passwort:">
<!ENTITY server "Server Konfiguration:">
<!ENTITY autodetect "am besten verfügbar">
<!ENTITY description "Bitte wählen Sie einen Namen für das neue TbSync Konto, tragen den Benutzername für das ActiveSync Konto welches Sie hinzufügen möchten (üblicher Weise eine E-Mail Adresse) ein und wählen Sie die passende Option für die Server Konfiguration aus. ">
<!ENTITY pref.AccountName "Kontoname">
<!ENTITY pref.UserName "Benutzername">
<!ENTITY pref.UserNameDescription "Der Benutzername ist meistens die E-Mail Adresse Ihres Kontos.">
<!ENTITY pref.ServerName "Server Adresse">
<!ENTITY pref.ServerNameDescription "z.B. mail.meinserver.com">
<!ENTITY pref.ServerType "Konfigurationsprofil">
<!ENTITY pref.usehttps "Benutzen einer sicheren Verbindung (Verbindung via https)">
<!ENTITY pref.DeviceId "Geräte-ID">
<!ENTITY pref.UseProvisioning "Benutze Provisionierung">
<!ENTITY pref.isHordeServer "Dies ist ein Horde Groupware Server">
<!ENTITY pref.birthday "Sende Geburtstagsinformation">
<!ENTITY pref.downloadonly "Einweg Synchronisierung (Sende keine lokalen Änderungen an den Server)">
<!ENTITY pref.autotime "Synchronisationsintervall (Minuten)">
<!ENTITY pref.never "Eine Einstellung von 0 deaktiviert periodische Synchronisation. Push Synchronisation wird noch nicht unterstützt.">
<!ENTITY pref.Sync "Dieses Konto synchronisieren">
<!ENTITY pref.EnableAccount "Konto aktivieren &amp; und versuchen mit dem Server zu verbinden">
<!ENTITY pref.DisableAccount "Deaktivieren dieses Kontos">
<!ENTITY pref.ShowTrashedFolders "Zeige Ordner die im Papierkorb gefunden worden sind" >
<!ENTITY pref.syncstate "Synchronisationsstatus">
<!ENTITY pref.seperator.comma "Komma">
<!ENTITY pref.seperator.linebreak "Zeilenumbruch">
<!ENTITY pref.seperator.description "Separator für multiline Adressfelder.">
<!ENTITY pref.displayoverride "Überschreibe Anzeigename mit 'Vorname' + 'Nachname'">
<!ENTITY pref.foldername "Ordner">
<!ENTITY pref.targetname "Synchronisationsziel">
<!ENTITY pref.status "Status">
<!ENTITY pref.contactoptions "Kontakt Optionen">
<!ENTITY servertype.setup "Einstellen der ActiveSync Server Konfiguration ...">
<!ENTITY servertype.auto "Automatische Konfiguration via ActiveSync Autodiscover">
<!ENTITY servertype.custom "Benutzer spezifische Konfiguration">
<!ENTITY servertype.unlock "Doppelklick um alle vordefinierten Servereinstellungen zu entsperren.">
<!ENTITY pref.switchFoldersAndConfig "Doppelklick um zwischen der Ordneransicht und der Anzeige der Einstellungen zu wechseln.">
newaccount.add_custom=Konto hinzufügen
newaccount.add_auto=Einstellungen Autodiscover und Hinzufügen des Kontos
autodiscover.Querying=Suche nach Einstellungen ...
autodiscover.Ok=Autodiscover war erfolgreich, Sie können nun die optionalen Einstellungen überprüfen und die Synchronisationsverbindung aktivieren.
autodiscover.NeedEmail=Autodiscover benötigt eine gültige E-Mail Adresse als Benutzername.
autodiscover.Failed=Autodiscover für den Benutzer <##user##> war nicht erfolgreich.
autodiscover.FailedUnknown=Entweder war das Passwort nicht korrekt, Ihr ActiveSync Server hat ein temporäres Problem oder unterstützt kein Autodiscover.
autodiscover.FailedSecurity=Folgende Zertifikatsfehler sind aufgetreten was *möglicher* Weise auf ein Problem mit Ihrem ActiveSync Provider hindeuten kann:
deletefolder.notallowed=Bitte tragen Sie zuvor den Ordner "##replace.1##" aus bevor Sie diesen im Papierkorb entfernen wollen.
deletefolder.confirm=Möchten Sie wirklich den Ordner "##replace.1##" ENDGÜLTIG aus dem Papierkorb ENTFERNEN?
deletefolder.menuentry=Den Ordner "##replace.1##" endgültig aus dem Papierkorb entfernen
subscribe.on=Eintragen "##replace.1##"
subscribe.off=Austragen "##replace.1##"
recyclebin = Papierkorb
syncstate.syncing=Initiiere Synchronisation
syncstate.preparing=Vorbereiten des nächsten Elementes für die Synchronisation
syncstate.done=Vorbereiten des nächsten Elementes für die Synchronisation
syncstate.accountdone=Kontobearbeitung abgeschlossen
syncstate.prepare.request.autodiscover=Anfordern aktualisierte Servereinstellungen
syncstate.send.request.autodiscover=Warten auf aktualisierte Servereinstellungen
syncstate.eval.response.autodiscover=Bearbeiten aktualisierte Servereinstellungen
syncstate.prepare.request.options=Anfordern der Serveroptionen
syncstate.send.request.options=Warten auf Serveroptionen
syncstate.eval.response.options=Bearbeiten Serveroptionen
syncstate.prepare.request.folders=Senden aktualisierte Ordnerliste
syncstate.send.request.folders=Warten auf aktualisierte Ordnerliste
syncstate.eval.response.folders=Bearbeiten aktualisierte Ordnerliste
syncstate.prepare.request.synckey=Anfordern Synchronisationsschlüssel
syncstate.send.request.synckey=Warten auf Synchronisationsschlüssel
syncstate.eval.response.synckey=Bearbeiten Synchronisationsschlüssel
syncstate.prepare.request.deletefolder=Vorbereiten zum Löschen des Ordners
syncstate.send.request.deletefolder=Warten auf zu löschenden Ordner
syncstate.eval.response.deletefolder=Ordner gelöscht
syncstate.prepare.request.provision=Anfordern der Bereitstellung
syncstate.send.request.provision=Warten auf Bereitstellung
syncstate.eval.response.provision=Bearbeiten der Bereitstellung
syncstate.prepare.request.estimate=Anfordern Abschätzung Änderungsaufwand
syncstate.send.request.estimate=Warten auf Abschätzung Änderungsaufwand
syncstate.eval.response.estimate=Bearbeiten Abschätzung Änderungsaufwand
syncstate.prepare.request.remotechanges=Anfordern der entfernten Änderungen
syncstate.send.request.remotechanges=Warten auf die entfernten Änderungen
syncstate.eval.response.remotechanges=Bearbeiten der entfernten Änderungen
syncstate.prepare.request.localchanges=Senden der lokal Änderungen
syncstate.send.request.localchanges=Warten auf Bestätigung der lokalen Änderungen
syncstate.eval.response.localchanges=Bearbeiten der Bestätigung der lokalen Änderungen
syncstate.prepare.request.localdeletes=Senden der lokal gelöschten Elemente
syncstate.send.request.localdeletes=Warten auf Bestätigung der lokal gelöschten Elemente
syncstate.eval.response.localdeletes=Bearbeiten der Bestätigung der lokal gelöschten Elemente
<!ENTITY popup.opensettings "Öffnen TbSync Kontoverwaltung">
<!ENTITY popup.sync "Synchronisiere alle Konten">
<!ENTITY popup.cancelsync "Alle noch austehenden Synchronisationen abbrechen">
<!ENTITY toolbar.label " Synchronisiere alle TbSync Konten">
<!ENTITY toolbar.tooltiptext "Synchronisiere letze Änderungen">
<!ENTITY manager.accounts "Konten">
<!ENTITY manager.status "Status">
<!ENTITY manager.title "TbSync Kontoverwaltung">
<!ENTITY pref.TbSync "TbSync">
<!ENTITY pref.Close "Schliesen">
<!ENTITY pref.SettingDialog "Konto Einstellungen">
<!ENTITY pref.AccountActions "Konten Einstellungen">
<!ENTITY pref.AddAccount "Neues Konto hinzufügen">
<!ENTITY pref.SyncAll "Synchronisiere alle aktivierten Konten">
<!ENTITY pref.SynchronizeAccount "Synchronisiere Konto">
<!ENTITY pref.DisableAccount "Deaktiviere Konto">
<!ENTITY pref.DeleteAccount "Lösche Konto">
<!ENTITY pref.ShowSyncLog "Zeige Logmeldungen der Synchronisation">
<!ENTITY pref.EnableAccount "Konto aktivieren &amp; Kontaktaufnahme zum Server">
<!ENTITY pref.RetryConnectAccount "Erneute Kontaktaufnahme zum Server">
<!ENTITY pref.noaccounts "Es sind aktuell noch keine Konten konfiguriert.">
<!ENTITY pref.help "Hilfe">
<!ENTITY pref.cape "Cape">
<!ENTITY pref.catman "Kategorie Verwaltung">
info.idle=Leerlauf
info.error=Fehler
info.sync=Synchronisation
menu.settingslabel=Einstellungen Synchronisation (TbSync)
status.notsyncronized=Konto muss synchronisiert werden, mindestens ein Element ist veraltetet.
status.disabled=Konto ist deaktiviert, Synchronisation ist ausgeschaltet.
status.notargets=Synchronisation abgebrochen da die Elemente zum Synchronisieren nicht erstellt werden konnten.
status.nouserhost=Angabe des Benutzernamens und/oder des Servers fehlt. Bitte die korrekten Informationen eintragen.
status.timeout=Kommunikations-Timeout.
status.networkerror=Konnte nicht zum Server verbinden.
status.404=Benutzer nicht gefunden (HTTP Fehler 404).
status.403=Verbindungsannahme durch den Server verweigert (nicht erlaubt).
status.401=Konnte nicht Authentifizieren, überprüfen Sie den Benutzernamen und das Passwort.
status.449=Server erwartet Bereitstellung.
status.500=Unbekannter Server Fehler (HTTP Fehler 500).
status.503=Service nicht erreichbar.
status.httperror=Kommunikationsfehler (HTTP Status ##replace.1##).
status.wbxmlerror=Synchronisation fehlgeschlagen. Der Server antwortete mit dem Status <##replace.1##>.
status.wbxmlmissingfield=Verletzung des ActiveSync Protokolls: Notwendiges Feld <##replace.1##> ist nicht in der Serverantwort enthalten.
status.OK=Ok
status.nolightning=Lightning Add-On nicht installiert, Kalenderfunktion dadurch nicht unterstützt.
status.javascriptError=Javascript Fehler! Prüfen Sie bitte den Debug Log für die Details.
status.mailformed-xml=Der XML Baum konnte nicht geparst werden. Bitte helfen Sie diesen Fehler zu korrigieren in dem Sie (in dieser Reihenfolge)\n - Das Konto vom Server trennen\n - Debug Log einschalten (@Hilfe)\n - Thunderbird neu starten\n - Das Konto wieder verbinden und den Fehler neu hervorrufen\n - Senden Sie mir den Log der Debug Ausgaben oder mindestens die XML und WBXML Daten die vor der Zeile mit dem fehlerhaften markierten XML liegen.
status.invalid=Ungültige Serverantwort (junk).
status.InvalidServerOptions=Der Server antwortete mit ungültigen Server Optionen. Prüfen Sie das EAS für den Benutzer erlaubt ist.
status.security=Konnte keine gesicherte Verbindung etablieren. Benutzen Sie eventuell ein selbst signiertes Zertifikat oder ein andersartiges nicht vertrauenswürdiges Zertifikat welches nicht in Thunderbird importiert ist? (##replace.1##)||How-to-use-TbSync-with-self-signed-or-otherwise-untrusted-certificates%3F||[help]
status.network=Konnte nicht mit dem Server verbinden (##replace.1##).
status.syncing=Synchronisation
status.connecting=Verbinde mit Server
status.skipped=Noch nicht unterstützt, übersprungen
status.aborted=Nicht synchronisiert
status.pending=Warten zum Synchronisieren
status.modified=Lokale Veränderungen
status.resync-loop=Es ist ein Fehler aufgetreten der nicht durch wiederholtes Synchronisieren des Kontos behoben werden konnte. Bitte deaktivieren sie das Konto und wiederholen den Vorgang. (Fehler: Synchronisationsschleife)
status.policy.2=Es gibt keine Regel für diesen Klient. Kontaktieren Sie Ihren Server Administrator oder deaktivieren Sie die Bereitstellung dieses Konto in TbSync.
status.policy.3=Unbekannter Wert für den Regeltyp. Kontaktieren Sie Ihren Server Administrator oder deaktivieren Sie die Bereitstellung dieses Konto in TbSync.
status.policy.4=Die Daten für die Regeln auf dem Server sind beschädigt (möglicherweise manipuliert). Kontaktieren Sie Ihren Server Administrator oder deaktivieren Sie die Bereitstellung dieses Konto in TbSync.
status.policy.5=Der Klient bestätigt einen falschen Richtlinienschlüssel. Kontaktieren Sie Ihren Server Administrator oder deaktivieren Sie die Bereitstellung dieses Konto in TbSync.
status.provision=Bereitstellung fehlerhaft mit folgendem Status <##replace.1##>
status.folderDelete.3=Kann keinen Systemordner löschen.
status.folderDelete.6=Das Kommando konnte nicht abgeschlossen werden, ein Fehler ist auf dem Server aufgetreten.
status.global.101=Die Anforderung beinhaltet WBXML konnte aber nicht in XML dekodiert werden (Fehler 102).
status.global.102=Die Anforderung beinhaltet WBXML konnte aber nicht in XML dekodiert werden (Fehler 102).
status.global.103=Das XML, welches durch die Anforderung bereit gestellt worden ist, entspricht nicht den Protokollanforderungen (Fehler 103).
status.ServerRejectedSomeItems=Der EAS Server akzeptierte nur ##replace.2## von Ihren Elementen und hat die verbliebenen Elemente mit den folgenden Gründen zurückgewiesen: ##replace.1##. Prüfen Sie den Debug Log auf "Bad item skipped". Eine Zurückweisung mit dem Fehler "invalid XML" könnte durch einen Fehler in TbSync verursacht sein.
status.ServerRejectedAllItems=Der EAS Server hat Ihre Elemente wegen der folgenden Gründen zurückgewiesen : ##replace.1##. Prüfen Sie den Debug Log auf "Bad item skipped".
status.ServerRejectedRequest=Der EAS Server hat die letzte Anforderung zurückgewiesen. Dies kann möglicher Weise ein Fehler in TbSync sein. Prüfen Sie den Debug Log für mehr Informationen.
status.TempServerError=Der Server meldete einen temporären Systemfehler, oder ein fehlerhaftes Element. Dies ist häufig ein vorübergehender Zustand (versuchen Sie es später erneut).
status.nosupportedeasversion=Der Server unterstützt kein ActiveSync v2.5 oder v14.0 (nur ##replace.1##). TbSync kann nicht mit diesem Server arbeiten.
status.notsupportedeasversion=Der Server unterstützt nicht die ausgewählte ActiveSync Version v##replace.1## (nur ##replace.2##).
prompt.DeleteAccount=Sind Sie sicher, dass Sie dieses Konto ##accountName## löschen möchten?
prompt.Disable=Sind Sie sicher, dass Sie dieses Konto deaktivieren möchten? Alle lokalen Veränderungen, welche noch nicht synchronisiert sind, werden verloren gehen!
prompt.Unsubscribe=Sind Sie sicher, dass Sie dieses Element abwählen möchten? Alle lokalen Veränderungen, welche noch nicht synchronisiert sind, werden verloren gehen!
prompt.UnlockSettings=Das Ändern irgendeines der vordefinierten Servereinstellungen kann zu Synchronisationsfehlern führen. Sind Sie sicher, dass Sie alle vordefinierten Servereinstellungen entsperren wollen?
prompt.Password=Bitte geben Sie das Passwort für den Benutzer ##user## ein:
button.syncthis=Synchronisiere dieses Konto
button.tryagain=Versuche erneut mit dem Server zu verbinden
button.enableAndConnect=Aktiviere das Konto & Versuche den Server zu kontaktieren
button.disableAndEdit=Deaktiviere das Konto um die Einstellungen zu verändern
account=TbSync Konto [##accountname##]
accountacctions.delete=Lösche Konto "##accountname##"
accountacctions.sync=Synchronisiere Konto "##accountname##"
accountacctions.enable=Aktiviere Konto "##accountname##" & Versuche den Server zu kontaktieren
accountacctions.disable=Deaktiviere Konto "##accountname##"
config.auto=ActiveSync Server Konfiguration (Autodiscover)
config.custom=ActiveSync Server Konfiguration
config.outlook.com=Server Konfiguration für Outlook.com Konten
Markdown is supported
0% or
You are about to add 0 people to the discussion. Proceed with caution.
Finish editing this message first!
Please register or to comment